Beiträge

„Scrol­len bis zum Tod?“ Medi­en­talk am 14.02.

Im Gespräch mit Expert:innen

Medi­en­talk Süd­nie­der­sach­sen – live auf You­Tube: Ein Ange­bot des Land­krei­ses Göt­tin­gen lie­fert Klar­heit und Ori­en­tie­rung für Eltern und alle, die pri­vat oder beruf­lich Kon­takt mit Kin­dern und Jugend­li­chen haben. 

Der nächs­te Ter­mi­ne:
14.02.2024
19:00 ‑20:00 Uhr.


The­ma: Scrol­len bis zum Tod? ‑Bera­tungs­mög­lich­kei­ten bei Mediensucht-

Im Talk mit Rie­ke Miess­al­la, Lei­te­rin der Fach­stel­le für Sucht und Sucht­prä­ven­ti­on (FSP) in Oster­ode & Chris­toph Iser­mann, Sucht­be­ra­ter bei der FSP


Zum You­Tube Kanal: Medi­en­talk Süd­nie­der­sach­sen – You­Tube (Hier sind die Auf­zeich­nun­gen der Talks auch wei­ter­hin abrufbar.)

Aktu­el­le Fortbildungsangebote

Die fol­gen­den Fort­bil­dun­gen erwar­ten Sie unter ande­rem im Göt­tin­ger Kreis­me­di­en­zen­trum – wir freu­en uns auf Ihre Teilnahme!

🤝 Dik­lu­si­ver Nach­mit­tag – ein Nach­mit­tag zur Nut­zung digi­ta­ler Medi­en im (inklu­si­ven) Unter­richt: 14.02.2024, 14:30 Uhr

„Dik­lu­si­ver Unter­richt beinhal­tet nicht nur die Nut­zung digi­ta­ler Medi­en zur Erhö­hung der Teil­ha­be aller Schüler*innen am Unter­richt, son­dern dient auch in der Unter­richts­vor- und ‑nach­be­rei­tung der Lehr­kraft als ein Mit­tel zur Opti­mie­rung der Qua­li­tät eines Unter­richts, der sowohl inklu­si­ven wie auch digi­ta­len Not­wen­dig­kei­ten und Erfor­der­nis­sen Rech­nung trägt.“

Lea Schulz: Dik­lu­si­on – Leh­ren mit Hil­fe digi­ta­ler Tools in inklu­si­ven Lern­set­tings, Raa­be Ver­lag 2021, S. 4.

🦾 Auto­no­mie trotz KI? Was KI (nicht) kann und was das für Schu­le und Unter­richt bedeu­tet: 05.03.2024, 15:00 Uhr

Ach­tung: geän­der­ter Termin

Gene­ra­ti­ve KI-Tools wie ChatGPT oder Mid­jour­ney zei­gen in Form von Text bzw. Bild ein­drucks­voll das Leis­tungs­po­ten­zi­al die­ser Tech­ni­ken. Sie sind aber nur beson­ders pro­mi­nen­te Bei­spie­le für viel­fäl­ti­ge KI-gestütz­te Sys­te­me, die teils unbe­wusst schon län­ger und zukünf­tig in noch viel grö­ße­rem Aus­maß unse­ren All­tag und unse­re Lebens­wirk­lich­kei­ten prä­gen und beeinflussen.

Aus­ge­hend von kon­kre­ten Bei­spie­len und grund­le­gen­den Prin­zi­pi­en wer­den zen­tra­le Her­aus­for­de­run­gen durch KI auf­ge­zeigt und Ansät­ze dis­ku­tiert, wie Schu­le und Unter­richt mit die­sen Her­aus­for­de­run­gen umge­hen können.

📃 Ein Klas­si­ker neu gedacht – Impul­se für das digi­ta­le Arbeits­blatt: 07.03.2024, 15:00 Uhr

Mit der Eta­blie­rung von Tablet-Klas­sen erge­ben sich neue Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten für Arbeits­blät­ter: Exem­pla­risch am iPad erfah­ren wir gemein­sam anhand des “on-board”-Präsentationsprogramms Key­note, wie die­ses ziel­füh­rend für die Erstel­lung von digi­ta­len Arbeits­blät­tern/-map­pen ein­ge­setzt wer­den kann. Die Bear­bei­tung der Arbeits­blät­ter-/map­pen erfolgt mit Hil­fe eines Ein­ga­be­stifts und exem­pla­risch in der App Good­No­tes. Dar­über hin­aus wer­den die Mög­lich­kei­ten der App Book­Crea­tor für die Erstel­lung digi­ta­le Arbeits­blät­ter vorgestellt.

🥷 Best Prac­ti­ce Selbst­da­ten­schutz – Was habe ich zu ver­ber­gen und wie mache ich das?: online, 09.04.2024, 14:00 Uhr

Ach­tung: wei­te­rer Termin

Aus­ge­hend von einem kom­pak­ten Über­blick, was wir als Nut­ze­rin­nen und Nut­zer digi­ta­ler (Internet-)Dienste zu ver­ber­gen haben, wer­den Grund­la­gen des Selbst­da­ten­schut­zes bzw. der digi­ta­len Selbst­ver­tei­di­gung vor­ge­stellt: Mit wel­chen Tech­ni­ken bzw. Stra­te­gien lässt es sich mög­lichst sicher brow­sen, kom­mu­ni­zie­ren, Pass­wör­ter ver­wal­ten und vie­les mehr? Dabei soll es auch dar­um gehen, wel­che Lösungs­an­sät­ze im Span­nungs­feld von Sicher­heit und Nutz­bar­keit bzw. Kom­fort rea­lis­tisch sein können.

⚠ Wich­ti­ger Hin­weis zur Durch­füh­rung: Der ers­te Teil der Inhal­te liegt als Video vor. Sie erhal­ten recht­zei­tig vor der Ver­an­stal­tung Zugriff dar­auf, um die­ses im Vor­feld zu sehen und ggf. Fra­gen zu sammeln.

Neu­es im Geräteverleih

Eine kom­pak­te Auf­lis­tung eini­ger unse­rer neu­en Anschaf­fun­gen für den Verleih-Service:

FM Anla­ge (Per­so­nen­füh­rungs­an­la­ge) – Bey­er­dy­na­mic Unite

1 Set im Bestand (wie abgebildet)

Ide­al für Besu­cher­füh­run­gen, Dol­metsch­an­wen­dun­gen, Hör­un­ter­stüt­zung und ​​​​​​​für Silent-PA-Ver­an­stal­tun­gen. Mit Unite kön­nen Sie einen Dia­log mit Ihren Besu­chern füh­ren. Mit der Talk­back Tas­te und dem ein­ge­bau­ten Mikro­fon kön­nen Besu­cher zu Wort kom­men. Dabei kön­nen Sie an Ihrem Sen­der selbst fest­le­gen, ob nur Sie die Fra­gen hören oder die gan­ze Grup­pe. In einer belie­big gro­ßen Grup­pe kön­nen immer bis zu drei Per­so­nen gleich­zei­tig spre­chen. Mit Unite lässt sich Bar­rie­re­frei­heit für Schwer­hö­ri­ge ein­fach und norm­kon­form nach­rüs­ten. Statt eines Kopf­hö­rers wird die induk­ti­ve Hals­ring­schlei­fe ein­ge­steckt und über­trägt so den Ton direkt in das Hör­ge­rät / Coch­lea Implan­tat (T/MT-Stel­lung).

Digi­ta­le Mess­ge­rä­te von PHYWE

Jedes Mess­ge­rät je ein­mal im Bestand.

Mess­ge­rä­te für einen digi­ta­len natur­wis­sen­schaft­li­chen Unter­richt. Unser Sor­ti­ment umfasst zahl­rei­che Sen­so­ren für die Phy­sik, Che­mie und Biologie.

Die Sen­so­ren der Fir­ma PHYWE ermög­li­chen eine live Daten­über­tra­gung via Blue­tooth direkt auf die PHYWE App Ihres Tablets (iOS und Android).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter: Neue digi­ta­le Mess­ge­rä­te von PHYWE jetzt zum Aus­lei­hen verfügbar!

Foto­box mit Canon Spiegelreflexkamera

1x im Bestand

Die UB-Foto­box ist ein klei­nes Foto­stu­dio für Events an Ihrer Schu­le, mit dem Sie sich allein oder in Grup­pen ganz ein­fach selbst ablich­ten kön­nen. Die Bedie­nung funk­tio­niert über ein gro­ßes Touch-Dis­play. Hier sehen sich die Gäs­te, wie in einem Spie­gel: Ein­fach die gewünsch­te Pose ein­neh­men und fer­tig ist die Auf­nah­me. Für beson­de­re Hin­ter­grün­de emp­feh­len wir die Kom­bi­na­ti­on mit unse­rem Greenscreen.

Die Fotos wer­den digi­tal gespei­chert, kön­nen aber auch über den mit­ge­lie­fer­ten Dru­cker direkt aus­ge­druckt werden.

Teu­fel Rocks­ter Air 2

Ins­ge­samt 4 akti­ve PA-Laut­spre­cher für grö­ße­re Ver­an­stal­tun­gen in Aula, Sport­hal­le oder Schul­hof sind neu in unse­rem Bestand.

Blue­tooth-fähig sowie Ein­gän­ge für Misch­pult, Instru­ment, Mikro­fon & Smart­phone. XLR-Out zum Ver­bin­den wei­te­rer Laut­spre­cher. Kön­nen auch auf Sta­ti­ve gestellt werden.

Falt­rah­men-Lein­wand 16:9 (Bild­flä­che 3,32m x 1,87m)

2x im Bestand

Green­screen Stellwand

1x im Bestand

Easy Speak 2 Mikrofon

Hand­li­che Audio Recor­der für den Grund­schul­ein­satz. Ob für die Prä­sen­ta­ti­on von Gedich­ten, zum Üben von Lie­dern und Rei­men, für Inter­views, Rol­len­spie­le oder Expe­ri­men­te mit Geräu­schen, Tönen und Klän­gen – das klei­ne, hand­li­che Gerät ist über­all ein­setz­bar, ein­fach in der Bedie­nung und nimmt Geräu­sche aller Art in hoher Ton­qua­li­tät auf. Anschlie­ßend kön­nen die MP3- oder WAV-Datei­en mit­tels USB-Anschluss direkt auf den Com­pu­ter über­tra­gen werden.

1x 5er Set mit Lade­sta­ti­on im Bestand.

EPSON Full-HD Laser-Beamer

2x im Bestand:
Epson EB-1795F – Ultra­mo­bi­ler Pro­jek­tor mit 3200 Ansi-Lumen, passt in jeden Rucksack.

4x im Bestand:
Epson EB-L260F – Immer genug Licht dank 4600 Ansi-Lumen. Vie­le Draht- und Draht­lo­se Verbindungsmöglichkeiten.

Neben den hier auf­ge­führ­ten Gerä­ten gibt es noch wei­te­re unter ande­rem für spe­zi­el­le Ein­satz­zwe­cke. Wen­den Sie sich daher ger­ne mit Ihrem indi­vi­du­el­len Bedarf an uns! 👉 Kon­takt

„E‑Sports“ Medi­en­talk am 13.12.

Unser Mode­ra­tor Stef­fen Hack­barth im Gespräch mit Expert:innen

Medi­en­talk Süd­nie­der­sach­sen – live auf You­Tube: Ein Ange­bot des Land­krei­ses Göt­tin­gen lie­fert Klar­heit und Ori­en­tie­rung für Eltern und alle, die pri­vat oder beruf­lich Kon­takt mit Kin­dern und Jugend­li­chen haben. 

Der nächs­te Ter­mi­ne:
13.12.2023
19:00 ‑20:00 Uhr.


The­ma: E‑Sports

Im Talk mit Lukas Hen­ze, E‑Sport Uni­on Göt­tin­gen e.V, Akti­ver E‑Sportler und Ver­eins­vor­stand
Chuck Tholl (M.A.), Sport­wis­sen­schaft­ler, wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter an der
Deut­schen Sport­hoch­schu­le Köln


Zum You­Tube Kanal: Medi­en­talk Süd­nie­der­sach­sen – You­Tube (Hier sind die Auf­zeich­nun­gen der Talks auch wei­ter­hin abrufbar.)


Kei­nen Medi­en­talk ver­pas­sen, spei­chern Sie sich die­sen Link in Ihren Lesezeichen.

Web­link: www​.fami​li​en​zen​tren​-land​kreis​goet​tin​gen​.de/​m​e​d​i​e​n​t​alk

Neue digi­ta­le Mess­ge­rä­te von PHYWE jetzt zum Aus­lei­hen verfügbar!

Das Kreis­me­di­en­zen­trum Göt­tin­gen geht mit der Zeit und erwei­tert das Aus­lei­h­an­ge­bot um Mess­ge­rä­te für einen digi­ta­len natur­wis­sen­schaft­li­chen Unterricht.

Unser Sor­ti­ment umfasst zahl­rei­che Sen­so­ren für die Phy­sik, Che­mie und Biologie.

Die Sen­so­ren der Fir­ma PHYWE ermög­li­chen eine live Daten­über­tra­gung via Blue­tooth direkt auf die Phy­we App Ihres Tablets (iOS und Android).

Im Fach Phy­sik ver­fü­gen wir über Sen­so­ren zur Messung 

  • von elek­tri­scher Span­nung und elek­tri­schem Strom
  • von Kraft und Entschleunigung
  • von Tem­pe­ra­tu­ren
  • des Abso­lut­dru­ckes
  • der Beschleu­ni­gung in 3 Ach­sen und
  • für Radio­ak­ti­vi­tät

Für den Che­mie­un­ter­richt ste­hen Ihnen Sen­so­ren zur Messung 

  • des pH-Wer­tes
  • von Trop­fen und pH bei Titration 
  • der Leit­fä­hig­keit in Flüs­sig­kei­ten und
  • der Tem­pe­ra­tur zur Verfügung. 

Ihren Bio­lo­gie­un­ter­richt kön­nen Sie mit Sen­so­ren zur Messung 

  • der rela­ti­ven Luftfeuchtigkeit 
  • der Beleuch­tungs­stär­ke
  • des Koh­len­di­oxid­ge­halts
  • der Herz­fre­quenz und 
  • des Sau­er­stoff­ge­halts

auf­wer­ten.

Kom­men Sie ger­ne zur Aus­lei­he oder für wei­te­re Infor­ma­tio­nen auf uns zu, wir sind Ihnen ger­ne behilflich.